Aktuelle Kampagne...

Tokata-LPSG RheinMain

Willkommen auf der Homepage von Tokata – LPSG RheinMain e. V., offizielles Chapter des Leonard Peltier Defense Offense Committees in Deutschland.

Aus aktuellem Anlass haben wir unsere Startseite geändert. Am 6.2.2016 ist Leonard Peltier 40 Jahre in Haft. Sein Gesundheitszustand ist lebensbedrohlich. Es gilt nun alle Aktionsformen zu nutzen, um seine Begnadigung zu erreichen und um eine sofortige medizinische Behandlung in der Mayo – Klinik zu ermöglichen. Leonard Peltier, mittlerweile 71 Jahre alt, muss aus seinem Käfig, der außer seinem Bett 1 x 1,50m misst, in die Freiheit.

Jeden Tag das Weiße Haus kontaktieren:
Briefe Präsident Barack Obama The White House, 1600 Pennsylvania Avenue NW Washington, DC 20500, U.S.A.
Anruf :Präsident Obama for Leonard Peltier: 202-456-1111.
Email Präsident Obama: http://www.whitehouse.gov/contact/submit-questions-and-comments. Twittert Präsident Obama: @POTUS.


Geht auf http://www.bop.gov/inmates/concerns.jsp. Bezieht euch auf Leonard Peltier #89637-132 und USP Coleman I. Drückt eure Besorgnis über Leonards medizinische Behandlung aus, und lasst das Federal Bureau of Prisons wissen, dass die ganze Welt beobachtet was mit Leonard geschieht. Wir fordern, das Leonard die best mögliche medizinische Behandlung bekommt und dies wäre in der Mayo Clinic, Rochester, MN.

Schreibt Leonard regelmäßig in den Knast:
LEONARD PELTIER #89637-132
USP COLEMAN I
U.S. PENITENTIARY
P.O. BOX 1033
COLEMAN, FL 33521
USA

Bestellt unsere neuen Postkarten ans Weiße Haus gg. Porto kostenlos und schickt sie in Massen ab.

Mitte März erscheint unser Buch „Ein Leben für die Freiheit – Leonard Peltier und der indianische Widerstand“, ca. 400 Seiten + 40 Seiten Fotos + DVD mit 2 Std. Filmmaterial. Autoren: Michael Koch/Michael Schiffmann. Herausgeber: Tokata – LPSG RheinMain. TraumFänger Verlag. 22,50€. Bestellen unter: lpsgrheinmain@aol.com

Neuer Song für Leonard Peltier: 40 Years

28. Mai 2016

Ein nachdenklich stimmender Song anlässlich der 40jährigen Inhaftierung des indianischen politischen Gefangenen Leonard Peltier, der im September 72 Jahre alt wird. Weiterlesen »

Tourdaten Mitch Walking Elk/Wade Fernandez

28. Mai 2016

Liebe Freunde und Interessenten!

Hier sind die aktuellen Tourdaten. Zwei Termine gibt es noch in Bayern am 15.6 in Bad Aibling und am 17.6. in Kleinhöhenrain. Ab heute sind Holger und Elkle von Tokata-LPSG RheinMain – Chapter OST  bis einschließlich 9. Juni (außer in Markt Berolzheim und Karlsruhe) mit ihrem Infostand dabei. Es gibt jede Menge CDs, Mitchs Autobiografie und natürlich das Peltier-Buch “Ein Leben für die Freiheit”. Bitte verteilt die Nachricht weiter.

Wade-Mitch-v.l

Weiterlesen »

Heute, 26.5.2016 Göttingen „Infoabend zu Leonard Peltier“ mit den indianischen Musikern Wade Fernandez & Mitch Walking Elk sowie Buchautor Michael Koch

26. Mai 2016

Zur Erinnerung: Heute findet in Göttingen eine Veranstaltung der Gesellschaft f. bedrohte Völker zu Leonard Peltier statt. Als Gäste werden dieindianischen Musiker Wade Fernandez und Mitch Walking Elk sowie Buchautor und Tokata-LPSG RheinMain – Vorsitzender Dr. Michael Koch erwartet. Neben aktuellen Informationen zu Leonard Peltier wird Koch auch das im März beim TraumFänger – Verlag erschienene Buch „Ein Leben für die Freiheit – Leonard Peltier und der indianische Widerstand“ vorstellen.

gfbv

Native American Days in Offenbach – 24. & 25.5.2016

26. Mai 2016

Bilder folgen in den nächsten Stunden

Er findet seit weit über 10 Jahren statt,manchmal jährlich, manchmal nicht: der Native American Day (NAD) in Offenbach. Meist ist der Ort das Kinder-, Jugend- und Kulturzentrum Sandgasse, eine Einrichtung des kommunalen Jugendamts. Es gabe aber auch Zusatzveranstaltungen an Schulen oder im Deutschen Ledermuseum. Veranstalter sind das Jugendkulturbüro des KJK Sandgasse, die Initiative „Kultur im Mehrgenerationenhaus (KiM)“ und Tokata – LPSG RheinMain e. V. Dabei ist die Liste der aktiven Gäste immer länger geworden: Henry Red Cloud (Lakota), Jones Benally Family, Blackfire, Sihasin (Navajo), Wade Fernandez (Menominee), Mitch Walking Elk (Cheyenne – Arapaho), Nadine Zacharias (Filmemacherin), Albert Völkl (Theatermacher, Autor), Village Earth (NGO).  Weiterlesen »

Peltierabend in Göttingen am 26.5.2016

23. Mai 2016

gfbv

Eine Veranstaltung der GfbV

Dienstag, 24.5.2016 Native American Day 2016 in Offenbach

23. Mai 2016

Ab morgen veranstalten Tokata – LPSG RheinMain und das Offenbacher Jugendkulturbüro die Native American Days 2016.

Am Dienstag, den 24.5.2016 startet um 19:30 Uhr im KJK Sandgasse 26 der Abend mit Film- und Diashow zu Leonard Peltier. Anschließend, gegen 20:00 Uhr stellt Autor Michael Koch das Buch „Ein Leben für die Freiheit – Leonard Peltier und der indianische Widerstand“ vor. Um 21:30 Uhr werden der Menominee Wade Fernandez und der Cheyenne-Arapaho Mitch Walking Elk mit Songs und Stories zur musikalischen Reise durch das indianische Amerika einladen.

Einlass & Beginn:  19:30 Uhr      Kinder-, Jugend- und Kulturzentrum Sandgasse 26, Offenbach

img137

Amnesty International Kampagne zu Leonard Peltier

23. Mai 2016

Anbei der Text aus der aktuellen Amnesty International USA – Kampagne zu Peltier. Anbei der Link zur Website. Dort bitte die Petition unterzeichnen. Ziel sind 50.000 Unterschriften. Knapp 28.000 liegen bereits vor.

AI Link zur Petition L. Peltier

AI

Weiterlesen »

Native American Day 2016 in Offenbach am Main

17. Mai 2016

Auch dieses Jahr veranstalten Tokata – LPSG RheinMain und das Offenbacher Jugendkulturbüro Native American Days.

Am Dienstag, den 24.5.2016 startet um 19:30 Uhr im KJK Sandgasse 26 der Abend mit Film- und Diashow zu Leonard Peltier. Anschließend, gegen 20:00 Uhr stellt Autor >Michael Koch das Buch „Ein Leben für die Freiheit – Leonard Peltier und der indianische Widerstand“ vor. Um 21:30 Uhr werden der Menominee Wade Fernandez und der Cheyenne-Arapaho Mitch Walking Elk mit Songs und Stories zur musikalischen Reise durch das indianische Amerika einladen.

Einlass & Beginn:  19:30 Uhr      Kinder-, Jugend- und Kulturzentrum Sandgasse 26, Offenbach

img137 Weiterlesen »

AIM-Song bei Powwow: Free-Peltier-Banner weht drittes Mal in Grimma

17. Mai 2016

Und nach dem Bericht von den  Karl May Festspielen in Radebeul nun ein Wochenende später ein weiterer Bericht unserer Ostgruppe, die sich unermüdlich für Peltiers GFreiheit engagiert. Euch beiden, vielen Dank aus RheinMain.

Gojko Mitic hat beim Karl-May-Fest in Radebeul unsere Unterschriftenliste signiert und Peltiers Freiheit gefordert. Nun, beim Powwow in Grimma am 14./15. Mai, hat er sich an unserer Kartenaktion beteiligt. Auch seine Karte geht jetzt ans Weiße Haus. Chefindianer Mitic hat von 1966 bis 1975 und später noch in einzelnen Filmen das Indianerbild von Generationen in Ostdeutschland geprägt. Es waren Streifen, die den Freiheitskampf beschrieben und in denen Helden wie Tecumseh und Weitspähender Falke zum Leidwesen der Zuschauer auch mal sterben mussten.

1.LPSG-Stand im Tipi

Weiterlesen »

Mahnwache für Peltier u. a. politische Gefangene in Frankfurt

17. Mai 2016

Heute, am 17.5. 2016 findet wieder die monatliche Mahnwache vor dem US-Generalkonsulat in Frankfurt am Main, Giessener Str. 30 statt.

Zeit:  18:00 – 19:00

Die seit zwei Jahren monatlich stattfindende monatliche Mahnwache hat seit Frühjahr diesen Jahres ihren monatl. Termin vom 5. eines Monats auf den 17. eines Monats verlegt.Plakat CVa

Ältere »