Wir werden auch weiterhin uns als Menschenrechtsgruppe gegen die Todesstrafe global positionieren. Unser sonstiges Engagement in den USA verpflichtet uns dabei, einen Hauptaugenmerk auf jenes Land zu richten, das gerne sich als Hüter von Menschenrechten, Freiheit, Frieden und Demokratie präsentiert. …

Weiter im Kampf gegen die Todesstrafe in den USA und überall – aktualisiert: Frank Atwood soll heute aus dem Rollstuhl in die Hinrichtungskammer gehoben werden. Menschenrechte made in USA Weiterlesen

Als am 31.5. in Offenbach am Main die Menominee-Musiker Wade und Quintin Fernandez auftraten und dieses Konzert gleichzeitig verbunden wurde als Veranstaltung der 11. Lese- & Vortragstour von “Ein Leben für die Freiheit – Leonard Peltier und der indianische Widerstand”, …

Leonard Peltier zu seiner Internatsschul-Zeit Weiterlesen

Eine weitere Senatorin setzt sich für die Freiheit Leonard Peltier ein. Hier der Link zum Artikel in der HuffPost sowie eine deutsche Übersetzung. Mazie Hirono Urges President Biden To Free Leonard Peltier | HuffPost Latest News

Die zweite Veranstaltung der 11. Lese- & Vortragstour “Ein Leben für die Freiheit – Leonard Peltier und der indianische Widerstand” wird ein Teil des morgigen Konzertes mit Wade Fernandez in Offenbach sein. Der letzte Auftritt des Menominee-Musikers Wade Fernandez im …

11. Lesereise “Ein Leben für die Freiheit …..” & Konzert mit Wade und Quintin Fernandez am 31.5.2022 in Offenbach Weiterlesen

…und gerade wieder ein junges Mädchen aus der Yanomami-Gemeinde. Unterschreibt und verbreitet bitte daher folgende Petition. Danke. https://secure.avaaz.org/campaign/de/amazon_emergency_decu/?cvoYFeb

Wie bereits mehrfach, wird auch dieses Jahr im Rahmen des Karl May-Festes in Radebeul ein Info-Stand unseres Vereins dabei sein. Erstmals waren wir dies 2005 zusammen mit James Robideau, einem Cousin Leonard Peltiers. Später übernahmen diesen Part der Aktionen unsere …

TOKATA-LPSG Rheinmain-Stand beim diesjährigen Karl May Fest in Radebeul Weiterlesen

…. Sie wird diesmal Mittwoch, dem 25. Mai, von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr an bekannter Stelle in Leipzig am US-Generalkonsulat Ecke Wächter-/Wilhelm-Seyfferth-Straße stattfinden. Wir freuen uns  auf zahlreiches Kommen. Mit solidarischen Grüßen, Elke und Holger Zimmer, Tokatá-LPSG-Rhein/Main (Ost)

…im Iran, Saudi Arabien, China, den USA und anderswo. Mensch sollte es nicht glauben, formal hat Russland immerhin die Todesstrafe abgeschafft (was leider nicht das planmäßige Töten von Oppositionellen verhindert), während die o.g. Staaten weiterhin diese barbarische Rache”justiz” weiterführen. Und …

Stoppt die Barbarei der Todesstrafe…. Weiterlesen

Top