Spendenbescheinigungen für 2021: uns fehlen leider wieder einige Adressangaben

In den vergangenen Tagen haben wir wieder die Spendenbescheinigungen für 2021 an alle Spender*innen entweder per Email oder postalisch verschickt. An “Alle”??? Nein, leider nicht, denn auch 2021 erhielten wir Spenden zwar mit Namens- aber ohne Adressangaben. EIne Rückver4folgung ist über unsere Sparkasse nicht möglich. Daher also hier eine kleine Liste der Namen, von denen uns die Adresse noch immer fehlt: den Nachnamen haben wir aus Datenschutzgründen auf die Anfangsbuchstaben reduziert.

Wer bislang seine Spendenbelege postalisch erhielt, mittlerweile aber eine Emailadresse hat oder aber wer uns noch nicht eine etwaig neue Emailadresse mitgeteilt hat – bitte sendet uns eure Kontaktdaten. Wir sparen dadurch Zeit, Porto und Papier, gleichzeitig erhaltet ihr früher die Spendenbelege oder andere Dokumente.

An dieser Stelle nochmals DANKE für die großartige Unterstützung, auch im Namen der mit uns kooperierenden Projekte und Leonard Peltiers. Ab 10.3.2022 wird online der Jahresbericht auch für Nichtmitglieder zu lesen sein oder kann bei uns als PDF oder Druckversion angefordert werden.

Uns fehlen EURE/IHRE Adressen:

Hartmut Z. Österreich Spende vom 13.1. über 100,00€

Magda E. Österreich Spende 25.2. 100,00 €

Gabriele G. Österreich Spende 27.1. 30,00 €

Siegfried Sp. Spende 21.6. 14,00 €

Peter H. Spende 21.6. 50,00 €

Dr. Joachim W. Spende 24.6. 30,00 €

Andrej & Astrid Fl. Spende 2.7. 20,00 €

Olaf & Steffi Ludicke Spende 19.7. 200,00 €

Manja St. /MC KW Spende 22.1. 450,00 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.