Dieses Wochenende Infostand unseres Vereins bei der 26. Linken Literaturmesse in Nürnberg

Parallel zur 10. Lesetour beteiligt sich TOKATA-LPSG RheinMain auch an der diesjährigen Linken Literaturmesse in Nürnberg. Diese Messe findet vom 5. – 7. November in Nürnberg statt und zwar bei der Kulturwerkstatt auf
AEG, Fürther Straße 244d.

Unser Verein Tokatá-LPSG Rhein/Main e.V. wird dort mit einem Stand
vertreten sein. Außer Informationen, Unterschriftenlisten und Postkarten
ans Weiße Haus gibt es natürlich auch Bücher zum Thema “Indigene in
Amerika”, so auch natürlich “Ein Leben für die Freiheit – Leonard
Peltier und der indianische Widerstand”. Traumfänger- und
Palisander-Verlag unterstützen uns dabei.

Wer Interesse am Kommen hat, am Freitag ist vom 19 – 22 Uhr, Samstag von
10 – 22 Uhr und am Sonntag von 10 – 15 Uhr die Messe geöffnet. Die angedachte Lesung mit Michael Koch wurde leider zu spät für die Programmplanung der Messe angemeldet und kann daher nicht stattfinden. Mehr
Informationen zum dortigen Programm gibt es unter
http://www.linke-literaturmesse.de/.

Ein schönes Wochenende und vielleicht sehen wir uns in Nürnberg, Holger

Ostvertretung Tokatá-LPSG Rhein/Main

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.