Rebellisches Camp Gedelitz/Wendland zeigt den Film “ELLA – angegriffen, angeklagt, verurteilt – die miesen Tricks der Staatsmacht”

Am 1.10.2021 soll an möglichst vielen Orten in diesem Land der Film “Ella – angegriffen, angeklagt, verurteilt – die miesen Tricks der Staatsmacht” gezeigt werden. Der Film dokumentiert die Lügen von Polizei und Justiz, die Festnahmesituation, die Konstruktion der Staatsschutz-Lügen, das Terorurteil gegen UP1 (Ella) und mehr. Ella wurde im Rahmen der Räumung des Dannenröder Waldes festgenommen und mittlerweile zu 2 Jahren und 3 Monaten Haft verurteilt.

TOKATA-LPSG RheinMain bemüht sich gerade, diesen Film auch im Rahmen des Rebellischen Camps in Gedelitz/Wendland am 1.10.2021 abends zu zeigen. Die genaue Uhrzeit hierzu werden wir dann am 30.9. oder 1.10. an dieser Stelle bekanntgeben.

Ein Kommentar zu “Rebellisches Camp Gedelitz/Wendland zeigt den Film “ELLA – angegriffen, angeklagt, verurteilt – die miesen Tricks der Staatsmacht”
  1. Georg Rudolf Weber sagt:

    Davon kann ich ein Lied singen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.