HerbstWinter-Spendenaktion beendet. Unser riesen Dank allen Spender*innen.

Insgesamt kamen bei der diesjährigen HerbstWinter-Spendenaktion 7.300,00 € zusammen, wobei wir für sechs Verwendungszwecke sammelten. Dabei wurden folgende Beträge gespendet:

Spendenverwendung gemäß Spender*innenwunsch: Rechtsfond Leonard Peltier – 900,00 € , Lakota- Teenager – Selbstmord Präventionsprojekt BEAR CAVE Pine Ridge Reservation – 1600,00 €, Indigene Covid 19-Präventionsprojekte in Brasilien, Kolumbien & USA 400,00 € (ergänzend zu unserer Sommersammlung), Unterstützung einer an Covid 19 erkrankten Lakota-Familie in Pine Ridge sowie deren Präventionsarbeit (Cedar Face Foundation)- 1550,00 €, Covid 19 Hilfe für die Menominee-Reservation & für die C 19 – Benefiz-CD des Menominee-Musikers Wade Fernandez – 1340,00 €, Unterstützung der ehrenamtlichen Arbeit unseres Vereins – 1510,00 €

Allen Spender*innen auch im Namen der jeweils geförderten Projektarbeit vor Ort unseren herzlichen Dank. Alle Gelder sind online überwiesen. Ein Restbetrag (600,–€) an das Lakota-Teenager-Selbstmord-Präventionsprojekt wird diese Woche von der Sparkasse aus transferiert. Und auch im Namen unseres Vereins herzlichen Dank für die Spenden, die unsere Arbeit unterstützen, denn auch Helfer*innen brauchen Hilfe und Unterstützer*innen Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.