Covid 19-Situation für Peltier hat sich entspannt

In einer Email an seine Unterstützer*innen hat Leonard Peltier uns vorerst eine Entwarnung für eine akute Infektionsbedrohung durch die Covid 19-Pandemie in seinem Haftblock mitgeteilt. D.h. auch, dass er bald wieder dreimal wöchentlich seine Zelle kurzzeitig verlassen kann. Derzeit war ihm Email- und Telefonkontakt zur Außenwelt aufgrund des C 19-Lockdowns verwehrt. Wir halten euch auf dem Laufenden,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.