November-Mahnwachen für Leonard Peltier in Leipzig und Frankfurt.

Auch in diesem Monat gibt es in Leipzig wieder eine Mahnwache für Leonard Peltier (76), den indigenen Bürgerrechtler, der seit 44 Jahren und acht Monaten in den USA im Gefängnis sitzt. Unschuldig, weil ihm eine Schuld am Tod von zwei FBI-Agenten am 26. Juni 1975 nie nachgewiesen werden konnte.
Mittwoch, 11. November, 18 – 19 Uhr, Mahnwache gegenüber dem US-Generalkonsulat Leipzig  Wilhelm-Seyfferth-/Ecke Wächterstraße.
Wir fordern die Freilassung Peltiers und freuen uns auf jede Unterstützung von Euch

Ebenso findet in Frankfurt am Main gegenüber dem US-Generalkonsulat am 17.11.22020 die monatliche Mahnwache statt, Ort wie immer – Giessener Str. 30, Uhrzeit ebenfalls wie immer: 18:00 bis 19:00 Uhr

Bitte achtet auf die Covid 19 Schutzmaßnahmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.