Leonard Peltiers Haftentlassung aus Covid 19-Gründen abgelehnt. News aus der Haft. Peltiers compassionate release from prison denied. More news from prison. (germ./engl.)

Donnerstag erreichte Leonard Peltier (75), seit 1976 inhaftierter indianischer politischer Gefangener, die Mitteilung, dass eine mögliche Haftentlassung im Kontext der Covod 19-Corona-Pandemie ohne Begründung abgelehnt wurde. Es erfolgte lediglich der Hinweis “Zu dieser Zeit nicht….” Leonard kommentierte es eher gefasst, dass er auch nichts anderes erwartet hat und zwar enttäuscht aber wenig überrascht sei. Nun konzentriert sich die Strategie darauf, dass sein Anwalt entsprechende Versuche einer startet, um eine Haftentlassung zu erreichen. Gesundheitlich geht es Peltier gut, der Corona-bedingte Lockdown ist gelockert worden. Montags, Mittwochs und Freitags können er und andere Inhaftierte für 1,5 Std. aus den Zellen. Bei der Gelegenheit schrieb uns Leonard Peltier, freute sich mit uns über unsere Genesung von Corona und die Aufhebung der Quarantäne. Dabei bedankte er sich auch für die erneute Spende von 400,– US-$ unseres Vereins für seine anwaltliche Verteidigung. Diesen Dank geben wir gerne an alle Spender*innen und Vereinsmitglieder weiter, die mit ihren Spenden sowie Mitgliedsbeiträgen unsere Arbeit unterstützen und somit diese Spende ermöglichten.

On Thursday Leonard Peltier (75), since 1976 imprisoned native american political prisoner, received the message, that in his case a compassionate release was denied without any arguments. Just “not at that time…” was said, no other reasons. For Leonard this was a disappointment but not a surprise. Now his attourney can take this into court according C.R. policy’s. with a higher chance. In the moment Peltiers health situation in context of Covid 19 is okay. The lock down is temporary opened Monday, Wednesday and Friday for 90 minutes. So Leonard used that time to send us an Email. He was glad to hear about our recovering from Covid 19 and after 7 weeks end of our quarantine. Also he thanked for the donations (400 $) for his legal funds. We share this thanks with all our supporters and organization members, without their donations and membership fees this couldn´t be possible.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.