18. März 2011 – Tag der politischen Gefangenen

Im Kontext des heutigen Tages der politischen Gefangenen gab es auch in Deutschland mehrere Aktionen für Leonard Peltier. Bereits letzte Woche lag der Jungen Welt die jährliche Sonderbeilage der Roten Hilfe zum Tag der politischen Gefangenen bei. Wie bereits in den vergangenen beiden Jahren findet Ihr hier auch dieses Jahr wieder einen Artikel von Tokata-LPSG RheinMain e. V. zur aktuellen Situation Leonards.

Um 17:00 Uhr heute abend versammelten sich in Frankfurt am Main auf dem Eisernen Steg (Mainbrücke) Mitglieder des Frankfurter Bündnisses für Mumia Abu – Jamál und von Tokata – LPSG RheinMain um mit Plakaten, Transparenten, Flugblättern und Infotisch auf die Situation der beiden politischen Gefangenen hinzuweisen. Die Aktion dauerte knapp 90 Minuten. Die Stimmung der ca. 25 AktivistInnen war gut, aufgrund des kalten und windigen Wetters die Resonanz der vorbeieilenden BürgerInnen eher verhalten. Dennoch: es wurden viele Flugblätter verteilt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.