Anlässlich des Internationalen Tags der politischen Gefangenen: schreibt Peltier und schreibt Präsident Obama

5maerz152

Mahnwache 5.3.2015 vor dem US-Generalkonsulat in Frankfurt am Main

 

 

 

Am 18.3. ist wieder Internationaler Tag der politischen Gefangenen. Als Zeichen der Solidarität mit den Gefangenen und gegenüber deren Kerkermeistern schreibt Postkarten und Briefe an die Gefangenen und Protestbriefe an die für die anhaltende Haft verantwortlichen Behörden/Politiker.5maerz153

In der Jungen Welt – Beilage der Roten Hilfe findet ihr Kontaktadressen für viele Inhaftierte. An dieser Stelle bitten wir euch um Schreiben für den 70jährigen indianischen politischen Gefangenen Leonard Peltier, der mittlerweile sich im 40 Haftjahr befindet. Post für Gefangene sind wichtige ÜberLebensmittel, die ihnen zeigen, dass sie von der Außenwelt nicht vergessen wurden. Diese Botschaft erreicht auch die Verantwortlichen in Politik und Justiz. Nein, sie konnten den Gefangenen nicht vergessen machen.

Briefe an Leonard Peltier:      

Leonard Peltier

#89637-132

USP Coleman 1

P.O.Box 1033

Coleman, FL 33521

USA

Briefe, Emails, Anrufe  an das Weiße Haus:

The White House
President Barack Obama
1600 Pennsylvania Avenue
Washington, DC  20500
USA
Beschwerdetelefon:001202-456-1111
Fax: 001 202-456-2461
E-Mail: president@whitehouse.gov oder über das Webformular

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.