Native American Day 2014 in Offenbach am 18.10. 2014

Tokata – LPSG RheinMain veranstalten gemeinsam mit dem Jugendkulturbüro – Projekt “offRock” des Offenbacher Jugendamts und der Kulturinitiative im Mehrgenerationenhaus – KiM einen neuen NATIVE AMERICAN DAY. Seit über zehn Jahren findet in unregelmäßigen Abständen eine solche Veranstaltung statt. Gäste und Programmpunkte waren bislang Henry Red Cloud, Village Earth, Blackfire, The Jones Benally Family, Wade Fernandez, Mitch Walking Elk, Filmvorführungen, Diavorträge, Vorträge, Infostände, Konzerte und Kindertheateraktionen. Am Samstag, den 18. Oktober 2014 ist es wieder soweit, dann findet im Offenbacher Kinder-, Jugend- und Kulturzentrum (KJK) & Mehrgenerationenhaus der NATIVE AMERICAN DAY 2014 mit einem bunten Programm aus Film- und Diavorträgen, Konzert- und Tanzvorführungen, Info- und Verkaufsständen statt.


Programm: 16:00 Uhr Einlass 16:30 Uhr Into America – The Ancestors Land (Film von Nadine Zacharias. 84minütiges  Roadmovie über eine Navajo – Grandma, die mit ihrem  Enkel von Seattle in die Reservation nach Arizona reist. Premiere im RheinMain-Gebiet, vielen Dank Nadine) 19:30 Uhr Jones Benally Family (trad. Navajo – Tänze und Musik) 20:30 Uhr New Friends, New Dreams (Fotoshow über ein Jugendbegegnungsprojekt junger Navajo mit jungen Menschen aus Offenbach und Umgebung im Sommer 2008 in der Navajoreservation) 21:00 Uhr Sihasin (Native Rock, Sihasin ist die ehemalige Band BLACKFIRE, allerdings ohne deren charismatischen Sänger und Gitarristen Klee Benally) außerdem Infostände zu indianischen Menschenrechtsfragen und Leonard Peltier sowie Verkaufsständen mit Literatur, Musik, Schmuck und zapatistischem Kaffee.

Eintritt: ab 16:00 Uhr ganztags. 12,–€.   ab 19:00 Uhr Abendkarte  10,–€

Der Erlös der Veranstaltung dient der Unterstützung indianischer Jugend-, Kultur-, Umwelt- und Menschenrechtsprojekte.

Hinweis: Wade Fernandez – Songs & Stories aus dem indianischen Amerika. Blues, Balladen, Rock & traditionelle Musik mit dem Menominee-Indianer Wade Fernandez aus Wisconsin. Fernandez, der seit 2002 immer wieder solo oder in Begleitung im KJK Sandgasse auftrat, trat in den USA mit Rockgrößen wie Jackson Brown auf. Sein Gitarren- und Flötenspiel ist vom Feinsten.  Offenbach, KJK Sandgasse, Freitag, 31.10.2014. Einlass: 20:00 Uhr, Beginn: 21:00 Uhr.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.