Covid 19 bedroht weiterhin indigene Gemeinschaften. Unterstützt unsere Hilfsaktion.

Während hierzulande selbsternannte Covid 19 – Expert*innen selbstgefällig die Pandemie in ihrer rassistischen Arroganz leugnen oder verharmlosen nimmt das Sterben und Leiden in den indigenen Gemeinschaften kein Ende. Besonders betroffen hiervon sind u.a. die Navajo, doch Covid 19 breitet sich in Gesamt-Amerika bei den Indigenen aus.

Aus diesem Grund läuft unsere Spendenaktion noch bis Ende August weiter. Eine Form uns dabei zu unterstützen ist der Erwerb unserer Mund-Nase-Masken. Wenn wir weitere 20 – 30 Masken verkaufen, können wir erneut einen größeren Spendenbetrag an unsere indigenen Partner überweisen.

Hier nun zwei Links, die über die Situation informieren:

https://www.tagesschau.de/ausland/corona-native-americans-101.html

https://people.com/human-interest/members-of-navajo-nation-reflect-covid19-impact/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.