Remember Troy Davis

Am 21. September 2011 wurde in den USA der Häftling Troy Davis hingerichtet. Trotz weltweiter Proteste konnte dieser barbarische Justizmord nicht verhindert werden. Verhindern können die herrschenden Befürworter der Todesstrafe in den USA, Iran, Japan oder sonst wo auf der Welt allerdings auch nicht, dass der Kampf für die weltweite Abschaffung der Todesstrafe weitergeht. Vergesst nicht Eure Tränen der Trauer und der Wut um Troy Davis: Der Kampf geht weiter – in memory Troy Davis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.