…und wieder tödliche Polizeischüsse auf Schwarzen in Ohio

….nicht nur die Geschichte der Hinrichtungen und Todestrafen geht in den USA weiter, meist hiervon betroffen PoC, sondern auch der Alltag polizeilicher Todesschüsse, ebenfalls mesit auf PoC. Mit unvorstellbaren 60 Körpertreffern ermordeten Polizisten in kron/Ohio den 25jährigen Jayland Walker. Wie viele Schüsse insgesamt abgegeben wurden ist derzeit noch unklar, aber auch nebensächlich. Diese Form von hemmungslosen Polizeieinsätzen ist hinreichend bekannt und wird sowohl im Kontext der Bekämpfung sozialrevolutionärer Bewegungen (MOVE, BPP, AIM, Weatherunderground usw.) als auch im Alltag gegen Verdächtige praktiziert. Links zu mehr Infos und zur Petition weiter unten:

https://www.n-tv.de/politik/Tod-von-Jayland-Walker-wird-zu-Politikum-article23441471.html

Und hier zur Petition der Graasroots Law Organzation:

https://act.grassrootslaw.org/sign/jayland-walker/?akid=8770.4457954.CDmMTF&rd=1&source=em20220705-8770&t=1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.