Der Kampf brasilianischer Indigener gegen Umweltzerstörung, für indigene Belange und Menschenrechte und gegen Bolsonaro und dessen Unterstützer*innen

Das, was in Brasilien geschieht, kann uns nicht unberührt lassen. Der Ökoterrorist und Völkermord-Politiker Jair Bolsonaro nutzt jegliches Argument und jede verdrehte Wahrheit, um seine rassistisch-reaktionäre, profitorientierte Vision einer blühenden brasilianischen Wirtschaft durchzusetzen. Aktuell dient ihm hierfür der russische Angriffskrieg seines Tyrannenkollegen Putin gegen die Ukraine, um eine weitere Rodung des Amazonaswaldes zu begründen. Brasilien ernähre eine Milliarde Menschen weltweit. Dafür darf doch das Weltklima in weiterer Zukunft kollabieren? Dafür müssten doch Indigene, die ja ohnehin nicht verstünden, gegen was sie da protestieren, einsehen, dass sie umgesiedelt und vertrieben werden?

Anbei ein Zeitungsartikel aus der jungen Welt und ein Link zu einem sehr sehenswerten 92minütigen Dokumentarfilm, der gestern in ARTE lief. Wer vor allem diesen Film gesehen hat, wird verstehen, weshalb unser Verein seine Satzung dahingehend geändert hat, zukünftig auch mehr indigene Projekte, Anliegen und Kämpfe in Mittel- und Südamerika zu unterstützen. Die Indigenen Brasiliens kämpfen nicht nur für ihre eigenen Rechte, ihre eigenen Belange und ihre eigene Würde und Heimat – sie kämpfen für eine Welt, die auch für die kommenden Generationen lebenswert sein soll. Auf dem Weg zu einer solchen Welt gibt es viele große Hindernisse. Dazu zählen die anhaltende rassistisch-materialistische Kolonialisierungspolitik und deren Profiteure und Wähler*innen, dazu zählen die weltweiten internationalen Großkonzerne und deren Raubbauwirtschaft, dazu zählt die Gleichgültigkeit und Wohlstandssattheit von uns selbst und dazu zählen Demagogen, Tyrannen und Despoten wie z. B. Bolsonaro. Unterstützen wir die Indigenen bei ihrem langen Marsch, diese Hindernisse zu beseitigen. Holen wir deren Kämpfe auch in unsere Zentren und zeigen wir die Mitverantwortung unserer Politik und Wirtschaft und unseres Konsumverhaltens auf.


https://www.arte.tv/de/videos/089132-000-A/die-axt-im-regenwald/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.