Brasilianische Regierung genehmigt mit dem Ferrograo-Projekt weitere Zerstörung des Amazonas-Regenwaldes. Act now!!!

die brasilianische Regierung hat ein Eisenbahnprojekt genehmigt, das eine fast 1000 km lange Schneise in den Amazonas-Regenwald schneidet.

Das Ferrogrão-Projekt wird von Bolsonaros Regierung im Eiltempo durchgeführt — Hand in Hand mit den internationalen Agrar-Giganten, die auch als „ABCD-Gruppe“ bekannt sind: Archer Daniels Midland (ADM), Bunge, Cargill und Louis Dreyfus.

Dieses Projekt ist das Todesurteil für die uralten brasilianischen Wälder und die Heimat der indigenen Gemeinschaften. Doch wir können diesen Albtraum stoppen, Michael.

Indigene Aktivist*innen bitten dringend um unsere Unterstützung. Gemeinsam können wir einen weltweiten Aufschrei organisieren und zeigen, was wir von Bolsonaros zerstörerischen Zugprojekt halten.

Fordern Sie die brasilianische Regierung und ihre internationalen Partner*innen auf, das Ferrogrão-Projekt zu stoppen!

Die Gebiete, durch die das kilometerlange Schienennetz gezogen werden soll, sind für ihre reiche und einzigartige Artenvielfalt bekannt. Aber dieser Reichtum zieht auch milliardenschwere Unternehmen und gierige Politiker*innen an, die mit fragwürdigen Methoden zerstörerische Projekte wie Ferrogrão durchsetzen wollen.

Und das alles im Namen des Fortschritts.

Expert*innen warnen vor den Folgen des Baus — denn das Ferrogrão-Projekt wird bleibende Schäden hinterlassen und die Gebiete im Amazonas-Regenwald für immer vernichten.

Ein Mitglied der indigenen Munduruku-Gemeinschaft bezeichnet das Bahnprojekt als ein „Todesurteil für ihre Gemeinschaft“.

Wir dürfen auf keinen Fall tatenlos zusehen — unsere Unterstützung kann buchstäblich dazu beitragen, Leben zu retten und eines der wichtigsten Amazonas-Regenwaldgebiete zu schützen.

Fordern Sie die brasilianische Regierung und ihre internationalen Partner*innen auf, das Ferrogrão-Projekt zu stoppen!

Unsere Gemeinschaft stellt sich immer wieder an die Seite indigener Gemeinschaften und Aktivist*innen
— mit Erfolg!

https://actions.sumofus.org/a/stoppen-sie-die-toedliche-bahntrasse/?akid=103322.16810314.Z02tci&rd=1&source=fwd&t=6Auch jetzt ist unsere Unterstützung gefragt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.