Kategorie: Allgemein

Seit geraumer Zeit beobachten wir in der Region Chiapas/Mexiko nicht nur die anhaltende Repression gegen die Zapatistas, sondern auch gegen Indigene allgemein. Vor allem das Schicksal indigener Gefangener in Chiapas zeugt von einem ungeheuerlichen Ausmaß an Menschenrechtsverletzungen. Teilweise sind indigene …

Morddrohungen gegen mexikanische Menschenrechtler*innen: Petition anlässlich des gestrigen Internationalen Tages der Menschenrechte Read More »

Von Holger und Elke Zimmer, die seit vielen Jahren engagiert im Osten Deutschlands sich für Leonard Peltier einsetzen und die dortige Untergruppe des Vereins “Tokata – LPSG RheinMain e. V. repräsentieren, hier der Mitteilungstext aus ihrer Rundmail zur nächsten Mahn …

11.12.2019: Mahnwache für Leonard Peltier in Leipzig Read More »

Mumia Abu Jamal, seit knapp 38 Jahren im Gefängnis, las in seiner PRISON RADIO KOLUMNE anstelle eigener Beiträge das aktuelle Staement des indianischen politischen Gefangenen Leonard Peltier. Und wie üblich wurde die Kolumne in Deutschland von Jürgen Heiser übersetzt und …

Mumia Abu-Jamal liest Leonard Peltiers neues Statement. Dringend Spenden für Peltiers Defense Fund benötigt. Read More »

Für kurz Entschlossene. Mit Infomaterial zu Leonard Peltier und rund um Projekte in der Pine-Ridge-Reservation sowie Büchern sind wir dieses Wochenende (30.11./1.12.)in Dresden und Radebeul vertreten: Samstag ab 19 Uhr im Deutschen Hygiene-Museum, Fest der Indianer und Westernbegeisterung mit Musik …

Infos zu Peltier und mehr in Dresden und Radebeul an diesem Wochenende Read More »

Die komplette Aufhebung des Lock Downs (24stündiger Dauereinschluss/7 Tage wöchentlich) ist leider noch nicht erfolgt, auch nicht für die Inhaftierten des Senioren- und Krankenbereichs im USP Coleman 1/Florida. Wie uns Leonard Peltier nun mitteilte, ist der Lock Down aber wenigstens …

USP Coleman 1: Lock Down zum Teil gelockert. Grüße von Leonard Peltier an alle Unterstützer*innen in Deutschland Read More »

Vor dem Hintergrund, dass eine zunehmend re(cht)strektive Auslegung dafür aktuell sorgt, dass gemeinnützigen Vereinen eben jene Gemeinnützigkeit aberkannt wird, wenn diese sich neben ihrer ehrenamtlich-gemeinnützigen Tätigkeit auch gemeinnützig politisch im Sinne von Meinungsbildung und Aufklärung (im Gegensatz zu Hassbeiträgen oder …

29.11. Klimaproteste und danach Ende Gelände Read More »

Auch wenn momentan bei vielen Erleichterung eingetreten ist, nach dem der Texas Court of Criminal Appeals sowie das Texas Board of Pardons and Paroles die für den 20.11. anberaumte Hinrichtung Rodney Reeds temporär gestoppt hat, so sollten doch ein paar …

Über die Suggestion durch Sprache. Einige Anmerkungen politisch-moralischer sowie faktischer Kritik an Medienformulierungen in den Fällen Rodney Reed und Leonard Peltier Read More »

Die Europäische Allianz zur Selbstbestimmung indigener Völker/Nationen/Menschen, im Original European Alliance for the Self Determination of Indigenous People, tagt vom 15. – 17.11.2019 in München. Die Allianz ist ein langjähriges europaweites Bündnis von Menschenrechtsgruppen, die sich vor allem unterstützend mit …

European Alliance for the Self Determination of Indigenous People tagt in München. Auch Schreiben zu Leonard Peltier und Rodney Reed verfasst. Read More »

Aufgrund der aktuellen Entwicklung haben sowohl die Veranstaltenden in Berlin als auch Frankfurt am Main die Kundgebungen/Mahnwachen gegen die Hinrichtung von Rodney Reed nun abgesagt. Allen, die sich an den Kampagnen beteiligt haben, in welcher Art und Weise auch immer, …

Absage Aktionstermine Rodney Reed 19.11.19, Einladung zur Mahnwache 17.11. in Frankfurt und Korrekturhinweis Read More »

Atempause. Nach der Bereitschaft des Texas Board of Pardons and Paroles, die Hinrichtung R. Reeds für 120 Tage auszusetzen, und dies auch als Empfehlung an Gouverneur Abbott zu vermitteln, damit Zeit für die Sichtung von Entlastungsbeweisen wäre, hat das Texas …

Korrektur unserer Meldung: Hinrichtung von Rodney Reed vorerst ausgesetzt Read More »