1. Oktober 2011 Beerdigung von Troy Davis/24.9.2011 Bluesstar Louisiana Red präsentiete spontan einen Song zu Troy Davis

Hier zuerst eine Info, die uns heute über “free mumia” erreichte:

am kommenden Samstag, den 1. Oktober findet die Beerdigung von Troy Davis statt. Die “Campaign to End The Death Penalty” ruft für diesen Tag zu öffentlichen Protesten und Stellungnahmen gegen die Todesstrafe auf . Es wäre schön, wenn vielleicht auch wir alle
in dieser Liste am kommenden Samstag irgend etwas in Bezug auf die Beerdigung und den Kampf zur Abschaffung der Todesstrafe machen könnten. Ob öffentliche Proteste, Artikel, Transparente… (was wir hiermit auch tun, kämpft weiter gegen die Todesstrafe, weltweit)

Louisiana Red, 79jähriger Bluesstar, widmete mit den offRock – Veranstaltern des KJK Sandgasse/Offenbach sowie seiner Begleitband “Dynamite Daze” am 24.9.2011 nicht nur den Konzertabend Troy Davis und dessen Familie. Als  Big Red, wie ihn seine Fans liebevoll weltweit nennen, auf die Bühne kam, stimmte er spontan einen Song über Troys Hinrichtung und gegen die Todesstrafe an. Er plant auch auf seiner kommenden CD einen Song für Troy Davis aufzunehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.