4.9.2019 Water is Life, Lesetour zu indigenen Widerstand und Leonard Peltier in HH-Rahlstedt

Die 8. Lese-und Vortragsreise zum Buch “Ein Leben für die Freiheit-Leonard Peltier und der indianische Widerstand” geht weiter. Nächste Station ist heut, 4.9.2019 in Hamburg-Rahlstedt im KulturWerk, Boizenburger Weg 7, Beginn: 19:30 Uhr. Schwerpunkt dieses Abends liegt bei dem Thema “Water is Life”. Das Thema wird exemplarisch für andere Themen in Bezug gesetzt zum Komplex “Ressourcenausbeutung, Umweltzerstörung, Menschenrechtsverletzungen & indigene Belange”. Es wird am Rande der Veranstaltung aber auch aktuelle Hinweise zur Situation des indigenen politischen Gefangenen Leonard Peltier geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.