Tokata-Spenden an Leonard Peltiers legal fund und das AIM Interpretive Center, neue Spendenaktion für Jugendprojekte

Diese Woche hat unser Verein zwei Spenden in die USA überwiesen. 500,–$ gingen an den legal fund zur Verteidigung Leonard Peltiers, weitere 100,–$ an das American Indian Movement Interpretive Center.

Leonard Peltier hat sich in einer Email herzlich für die Unterstützung bedankt und richtet diesen Dank an alle, die uns mit Spenden unterstützt haben. Seine anwaltliche Unterstützung sei notwendig, ist aber auch nicht einfach und zudem auch teuer. Wir hoffen, im Herbst dem legal fund eine weitere Spende zukommen zu lassen. Gerne könnt ihr uns hierfür eine Spende überweisen mit entsprechendem, Hinweis (Legal fund LP).

Auch AIM-Mitgründer Clyde Bellacourt hat sich für die Spende an das AIM I. C. mit einem Brief bedankt. Auch hier würden wir im Herbst gerne noch eine Spende folgen lassen (Hinweis AIM I.C.)

Wir werden im August im Rahmen einer Bildungs- und Begegnungsreise für Erwachsene, die wir organisieren, wieder in der Pine Ridge Reservation sein. Für zwei Projekte, ein Jugendmusikprojekt und ein Teenager-Selbstmord-Präventionsprojekt sammeln wir noch Spenden. Wäre toll, wenn wir hier bis zum 5.8.2018 noch etwas Geld zusammen bekämen. Mehr dann im Anschluss unserer Reise.

Spenden an: TOKÀTA e.V., Sparkasse Langen-Seligenstadt,

IBAN: DE87 5065 2124 0002 1171 33       BIC:  HELADEF1SLS

Spendenzweck nicht vergessen (z.B. legal fund LP, AIM IC, Jugendproj. oder Tokatasupport)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.