Leonard Peltiers Dank an alle Teilnehmer des Protesttages am 26.6.2013

All meinen Bruedern und Schwestern, die mich am 26. Juni unterstuetzt haben moechte ich mein bescheidenes “Dankt Euch” ausdruecken. Ich weiss, ihr haettet den Tag mit eurer Familie verbringen  oder andere Dinge unternehmen koennen, aber ihr glaubt an das Recht fuer Alle so wie ich dies tue. Eure Liebe fuer Freiheit und Eure Entscheidung fuer das Recht zu Kaempfen hat euch dies alles zur Seite schieben und erinnern lassen, dass der 26. Juni der Tag ist, an dem die Menschen in Oglala wieder vor der Herausforderung gestellt waren. 
Ich denke ueber mich nicht als etwas spezielles und besonderes, ich bin einfach ein Native American mit Liebe fuer sein Volk und dessen Lebensweise. Ich weiss, dass jeder von euch, wenn er dazu aufgerufen wuerde  Alte, Frauen und Kinder selbstlos beschuetzen wuerde. Daher, als ihr am 26. Juni gebetet habt, war ich bei euch und habe mit euch gebetet. Als ihr nach Gerechtigkeit gerufen habt, habe ich mit gerufen.
Bitte erinnert euch immer wie wichtig Freiheit ist. Wir haben mehr zu tun als nur ueber Menschenrechte zu reden, wir muessen dabei stets vor unserer eigenen “Haustuere kehren” und uns dabei sicher sein, dass unsere Aktionen fuer uns sprechen. Wenn wir in diesem Sinne sprechen, dann sind wir auch eher in der Lage uns auf den Weg zu machen. Nochmals, dank an euch alle und jeder/jedem von euch, vom Juengsten bis zum Aeltesten, dass ihr (euch) an mich erinnert habt. Ich bin euch sehr dankbar.
Macht es gut
In the spirit of Crazy Horse
Leonard Peltier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.