Leseempfehlung: Coyote Nr. 96 Winter 2012

Wir wollen Euch an dieser Stelle das neue Heft des Magazins zur indianischen Gegenwart COYOTE alks Lektüre empfehlen. Im Heft 96 findet ihr u. a. aktuelle deutschsprachige Artikel zu

  • Idle No  More
  • die Auseinandersetzungen um die San Francisco Peaks bei Flagstaff/Arizona
  • den Tod des AIM – Aktivisten Russell Means
  • zur neuen Kampagne für Leonard Peltier in den USA
  • LPAIM

Kleiner Korrekturhinweis: Im Artikel zu Russell Means heißt es auf S. 23, “Leonard Peltier, der mit Russell Means an der Besetzung von Wounded Knee teilgenommen hatte….”. Peltier hat sich allerdings nicht an der Besetzung W.K.s beteiligt, da zu diesem Zeitpunkt USA-weit nach ihm gefahndet wurde und er deshalb für einige Zeit “untertauchte”. (MK)

Beziehen könnt ihr das Heft bei: Aktionsgruppe Indianer & Menschenrechte e. V., Frohschammerstr. 14, 80807 München, Tel. 089/356518-36     Fax  089/356518-37 oder post@aktionsgruppe.de

Liebe und solidarische  Grüße nach München

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.