Autor: Michael Koch

Die EUROPEAN ALLIANCE FOR THE SELF DETERMINATION OF INDIGENOUS PEOPLES ist als gemeinnütziger Verein ein Zusammenschluss von 7 Menschenrechtsgruppen aus 4 europäischen Staaten. Auch Tokata-LPSG RheinMain zählt zu diesen Mitglieds-Gruppen. Im Rahmen der jährlichen Mitgliederversammlungen wurde Oktober 2022 in Paris …

Leonard Peltier erstes Ehrenmitglied der EUROPEAN ALLIANCE FOR THE SELF DETERMINATION OF INDIGENOUS PEOPLES Weiterlesen

… nicht nur im Iran sondern auch in den USA finden 2023 weitere Hinrichtungen statt. Hier ein Rundschreiben des Death Penalty Action Networks aus den USA (die Links finden sich im ebenfalls angehängten englischen Original) Gaskammer Hinrichtung bald? PullBackTheCurtains in …

…und das töten geht weiter…. Weiterlesen

Avaaz – Stehen wir den Verteidigern des Amazonas bei! wir unterstützen als Verein auch 2023 indigene Aktionen zum Schutze der Natur und zur Verteidigung von Menschenrechten, so auch diese Aktion von AVAAZ, deren Aufruf wir hiermit veröffentlichen. Es ist wichtig, …

Unterstützung indigener Aktionen im Kampf gegen Regenwaldvernichtung Weiterlesen

Am 6.2.2023 jährt sich zum achtundvierzigsten Male der Jahrestag von Leonard Peltiers Inhaftierung. Dies bedeutet, der 78jährige indigene politische Gefangene ist an diesem Tag seit 47 Jahren in Haft und wie die Hinweise zeigen, dies wohl zu unrecht. Analog den …

(German/English) Übersichtsliste europäischer Aktionen anlässlich des 48. Jahrestags von Leonard Peltiers Inhaftierung Weiterlesen

Anbei zwei Links aus der jungenWelt mit Artikeln zur Stellungnahme der ehemaligen FBI-Mitarbeiterin Coleen Rowley zur FBI-Rachestrategie gegen Leonard Peltier sowie zur Entwicklung in Kanada betreffend Entschädigungsleistungen an Indigene 23.01.2023: Rachefeldzug beenden (Tageszeitung junge Welt) 23.01.2023: Kanada: Entschädigung für indigene …

Artikel in jW zu Leonard Peltier und Entschädigungsleistungen Kanadas an indigene Völker Weiterlesen

Manuel Teran aka Tortuguita bevorzugte die weibliche Anrede als “sie”. Als Aktivist*in der Waldschutzbewegung um ein Gelände bei Atlanta in Georgia/USA war Tortuguita engagiert in dem Kampf um ein Waldgelände, dass für die Atlanta Police für ein Trainingsterrain gerodet werden …

Zum Tod des/der Waldschützers/-schützerin Manuel Teran aka Tortuguita Weiterlesen

Alle zwei Jahre findet dieses Filmfestival in Stuttgart statt, Covid-bedingt lag das letzte Festival gar drei Jahre zurück. Am Wochenende vom 2. – 5. Februar ist es wieder soweit. Im VHS – Gebäude TREFFPUNKT ROTEBÜHLPLATZ findet das 9. Nordamerika Filmfestival …

Nordamerika Filmfestival “Indianer & Inuit” in Stuttgart Weiterlesen

“We are still fighting for you and won’t stop until you are free!” Mahnwache für den seit über 47 Jahren zu Unrecht inhaftierten politischen Gefangenen #leonardpeltier am 24.01.2023 in #Duesseldorf vor den Düsseldorf Arkaden, Elisabethstr. 17-19 Uhr. #LeonardPeltier #FreeThemAll

…wer glaubt, dass mit dem Abriss der Häuser von Lützerath der Kampf gegen fossile Energien, eine grüngewaschene Energie- und Gesellschaftspolitik und gegen Konzerne wie RWE beendet ist, wird sich noch sehr wundern. Nein, der Abriss Lützeraths und die gewaltsame Unterdrückung …

Lützerath, der Kampf geht weiter Weiterlesen

Und dabei verwies die ehemalige FBI-Mitarbeiterin Coleen Rowley u.a. auch auf den aktuellen Geheimdienst-Chef Christopher A. Wray, der sich in einem Brief vom Mai 2022 weiterhin vehement gegen eine Begnadigung Peltiers aussprach und dabei sich auf die alten Desinformationsmuster des …

Ehemalige FBI-Agentin bittet US-Präsident Biden um Begnadigung Peltiers. Peltiers anhaltende Inhaftierung sei Folge anhaltender Rachewünsche seitens des FBI. Weiterlesen

Top