Monat: Februar 2012

Unser Freund und Unterstützer Louisiana Red ist verstorben

Sein bürgerlicher Namen lautete Iverson Minter, doch viele kannten ihn  vor allem unter seinem Künstlernamen “Louisiana Red”  und für alle war er der “Giant of Blues”. Louisiana Red ist am Samstagabend, 25.2.2012,  im Alter von 79 Jahren, kurz vor seinem

17.2.2011: Nürnberg – Infoabend zu Leonard Peltier, indianischen Widerstand und Reservationsalltag

Das Nürnberger Bündnis für Mumia Abu – Jamal veranstaltet am 17.2.2012 um 20:00 Uhr im Komm e. V. – Untere Seitenstraße 1 – einen Informationsabend zu Leonard Peltier und indigenen Widerstand. Hier die Ankündigung aus der Nürnberger redside:

Morgen, 14.2.2012, Filmabend in Offenbach

Der Film des ehemaligen Black Panther Party – Aktivisten Lee Lew – Lee “All the power to the people – Black Panther Party and beyond” zeigt die Geschichte der BPP und die polizeilich-geheimdienstlichen Zerschlagungsstrategien gegenüber den Black Panthers und auch dem

Kleiner Rückblick auf die Peltier – Aktionstage am 4.2.2012

Am 4.2.2012 fanden in ca. 30 Städten weltweit Mahnwachen, Demonstrationen, Kundgebungen für den seit dem 6.2.1976 inhaftierten AIM – Aktivisten Leonard Peltier statt. In Europa gab es Aktionen in Antwerpen und Brüssel (Belgien), Birmingham und Lincoln (GB), Dublin (Irland), Paris

14.2.2012: Filmabend in Offenbach

Am 14.2.2012 veranstaltet Tokata – LPSG RheinMain e. V. im Rahmen des wöchentlichen Kulturabends im KJK Sandgasse einen Filmabend über die geheimdienstliche Zerschlagung sozialer Bewegungen in den USA.

Nicht vergessen: Morgen, 4.2.2012, internationaler Aktionstag für Leonard Peltier

In über 30 Städten finden morgen und den folgenden Tagen Aktionen für Leonard Peltier statt. Alleine in 17 Städten der USA und in 2 Städten Kanadas gibt es Demonstrationen und Kundgebungen. In Europa werden sich trotz eisiger Kälte in Antwerpen,

Top