Autor: Michael Koch

Bei dem indianischen politischen Gefangenen Leonard Peltier wird trotz Krebsverdacht medizinische Behandlung seit über einem Jahr verzögert. Nach 35 Jahren Haft ist Peltiers Gesundheitszustand erneut besorgniserregend. Auch in Deutschland formieren sich Unterstützer zu Aktionen. Wenn am 6. Februar diesen Jahres …

Aktuelle Pressemitteilung zu Leonard Peltier 24.1.2011 Weiterlesen

Im Rahmen des dienstäglichen Kulturabendprogrammes im Offenbacher Mehrgenerationenhaus “KJK Sandgasse 26” zeigt der Verein “Tokata – LPSG RheinMain” den englischen Dokumentarfilm “Schwarzes Gold” (dt. Untertitel) über die Bedingungen von Kaffeeanbau und –produktion. Um gleich die Alternative mit allen Sinnen erfahren …

Dienstag, 8.2.2011 – Filmabend in Offenbach Weiterlesen

Weltstars der Jazz- und Rockszene präsentieren Soli- & Supportkonzert für Leonard Peltier und zur Unterstützung deutsch-indianischer Jugendprojekte, Freitag 25. Februar 2011, Offenbach am Main – KJK Sandgasse 26 TM Stevens & Shocka Zooloo   live – Heavy Metal Funk aus den …

Soli-& Supportkonzert für Leonard Peltier /indianischer Jungendprojekte Freitag 25. Febraur 2011 Weiterlesen

Auch wenn es Sonntag ist, am 6. Februar jährt sich Peltiers Inhaftierung zum 35sten Mal. Sendet an diesem Tag massenhaft Emails an das Weiße Haus und bittet in höflichen Schreiben den Präsidenten der USA, B. Obama, sich für die Gewährung …

Internationaler Email-Protesttag, Sonntag 6. Februar 2011 Weiterlesen

Ausgehend von der Hauptwache soll es zum US-Generalkonsulat in Frankfurt am Main, Giessener Str. gehen. Geplanter Demotreff: 12:00 Uhr Hauptwache Frankfurt am Main. Abschlusskundgebung ca. 14:00 Giessener Strasse. Bringt Freunde, Bekannte, Family mit.

Seit 2009 leidet Leonard Peltier unter Symptomen, die denen einer Prostatakrebs-Erkrankung sehr ähnlich sind. Erst nachdem seine Anwälte über Monate Druck ausgeübt hatten wurden im Juni 2010 erste entsprechende Bluttests durchgeführt. Deren Ergebnisse wurden  erst ein halbes Jahr später, Anfang …

Krebsverdacht bei Leonard Peltier Weiterlesen

Top