Autor: Michael Koch

Die im vergangenen November durch Ärzte angeordnete Biopsy ist bei Leonard Peltier vorgestern, am 23.2.2011, durchgeführt worden. Wer rechnen kann sieht wieder die Verzögerung um ein viertel Jahr. 

Am Freitag, den 25. Februar 2011 steht niemand anders als TM Stevens & Shockazooloo auf der kleinen Bühne des Offenbacher KJK Sandgasse. Mit ihrem Konzert unterstützen die drei Weltklassemusiker TM Stevens, BlackByrd Mc Knight und GMan Sullivan die weltweite Kampagne …

Solikonzert für Leonard Peltier & dtsch-indianische Jugendprojekte Read More »

das LPDOC hat nun eine neue Aktion gestartet, dabei richten sich jetzt die Schreiben direkt an das FBI. Anbei der Aufruf aus Fargo, ein Musterbrief sowie die Adresse. Also weiterschreiben und anrufen, auch weiterhin an das Weiße Haus. Es kostet …

Leonard Peltier – nach den Aktionstagen ist vor den Aktionstagen – der Kampf geht weiter Read More »

Beide Filmemacher sind aktuell mit Haft und Berufsverbot bedroht. Alle notwendigen Infos und Links zur Unterschriftenkampagne unter: http://bewegung.taz.de/aktionen/iran/beschreibung

Der Countdown läuft: morgen, am Samstag, den 5. Februar 2011 starten wir unser dreitägiges Protest-Triathlon für den indianischen politischen Gefangenen Leonard Peltier (66), der seit dem 6. Februar 1976 – also 35 Jahre- inhaftiert ist: unschuldig, wie wir und Millionen …

Aktionswochenende für Leonard Peltier Read More »

Der Baubeginn des Belo Monte – Staudammprojektes  im brasilianischen Regenwald steht kurz vor Beginn. Es ist ein weiteres Beispiel, dass der begonnene soziale Wohlstand für mehr Menschen in Brasilien einen sehr hohen Preis fordert.

Die Journalistin und Menschenrechtlerin Maria Isabel Gámez (27) lebt seit einem knappen Jahr im deutschen Exil. Die Hintergründe ihrer Flucht aus ihrem Heimatland El Salvador stehen in direktem Zusammenhang mit  ihrer journalistischen Tätigkeit bei dem kleinen Lokalsender “Radio Victoria”. Dieser …

Mörderische Allianz in El Salvador gegen Umwelt- und MenschenrechtsaktivistInnen Read More »

Bei dem indianischen politischen Gefangenen Leonard Peltier wird trotz Krebsverdacht medizinische Behandlung seit über einem Jahr verzögert. Nach 35 Jahren Haft ist Peltiers Gesundheitszustand erneut besorgniserregend. Auch in Deutschland formieren sich Unterstützer zu Aktionen. Wenn am 6. Februar diesen Jahres …

Aktuelle Pressemitteilung zu Leonard Peltier 24.1.2011 Read More »

Im Rahmen des dienstäglichen Kulturabendprogrammes im Offenbacher Mehrgenerationenhaus “KJK Sandgasse 26” zeigt der Verein “Tokata – LPSG RheinMain” den englischen Dokumentarfilm “Schwarzes Gold” (dt. Untertitel) über die Bedingungen von Kaffeeanbau und –produktion. Um gleich die Alternative mit allen Sinnen erfahren …

Dienstag, 8.2.2011 – Filmabend in Offenbach Read More »