News aus dem Knast Leonard Peltiers. News aus der Pine Ridge Reservation (german/english)

Wie uns Leonard Peltier (75), seit über 44 Jahren inhaftierter indigener politischer Langzeitgefangener, gerade per Email schrieb, geht es ihm zur Zeit ganz gut. In seinem Zellenblock gibt es bislang noch keine Covid 19-Infektion. So können sie auch selbst kochen und haben, wenn auch der Dauereinschluß nur täglich für 30 Minuten unterbrochen ist. Aus der Pine Ridge Reservation, wo wir seit 18 Jahren aktiv als Menschenrechtler*innen Jugendarbeiter*innen und Unterstützer*innen für Sozial-, Gesundheits- Umwelt- und Kulturprojekte engagiert sind haben wir gestern erfahren, dass zur Zeit 2 Covid 19 – Infektionsfälle bestehen und die Reservatsbewohner zuhause bleiben sollen und nur bei dringenden Besorgungen o.ä. Fällen raus sollten. Doch was ist mit den vielen ohne festen Wohnsitz?

As Leonard Peltier (75), since more then 44 years as indigenous political long time prisoner in prison, us just in his last Email wrote, so he is fine. There are in his cell block no cases of Covid 19 and so the lock down is daily opened for 30 minutes. From mour friends in the Pine Ridge Reservation we also got some news. At that rez, where we are since 18 years engaged in human rights work, youthwork and support work for social, health, environmental, cultural projects too, there are now the first two cases of Covid 19. For the people in the rez that means that there is now a shut down and they have to stay at home, except they have to buy some food or have to do some other very important things outside home. But what about all the homeless people in the rez?

Coleman-Prison Complex/Florida

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.