Tokata – Newsletter 2 – 2014

20. März 2014

Tokata – LPSGRheinMain – newsletter 02/2014

Wir werden in Zukunft in mehr oder minder regelmäßigen Abständen diesen newsletter per Email versenden und auch auf unsere Homepage setzen (www.leonardpeltier.de). Er wird in aller Kürze Infos über laufende Entwicklungen, Aktionen und Aktivitäten  zusammenfassen. Zu einzelnen Angaben finden sich ggf. mehr Infos auf unserer Homepage. Natürlich kann der newsletter jederzeit per Email abbestellt werden.

+++++++++++

Frankfurt am Main: In Frankfurt fand im Rahmen der Aktionstage anlässlich des Tags der politischen Gefangenen (18.3.2014) am Samstag, den 15.3.2013 am Merianplatz eine Info- und Kundgebungsaktion diverser Soligruppen statt. Beteiligt waren u.a. das Frankfurter Mumia-Bündnis, die  Freundschaftsgesellschaft BRD – Kuba, YXK (Kurdistan), Nuke Mapu (Mapuche, Chile) und Tokata-LPSG RheinMain statt. Dabei wiesen die beteiligten Gruppen auf die Situationen Leonard Peltiers, Mumia Abu – Jamals, der Cuban 5, der Mapuche in Chile und der kurdischen politischen Gefangenen hin. Mit dieser Aktion wurde die erfolgreiche lokale Bündnisarbeit dahingehend fortgesetzt, sich im Kontext von Menschenrechtsbelangen zu unterstützen.

+++++++++++

Ebenfalls anlässlich des Tags der politischen Gefangenen sendete RADIO X Frankfurt am Main am 19.3.2014 eine Live-Sendung zu Leonard Peltier, indigenen Widerstand, Lebensbedingungen der Native Americans heute. Michael Koch von Tokata- LPSG RheinMain war Gast im Studio im Rahmen der Sendereihe ABS- Magazin (steht für Arbeit, Bildung, Soziales)

++++++++++

In der Sonderbeilage der ROTEN HILFE anlässlich des diesjährigen Tags der politischen Gefangenen haben wir auch einen Artikel zu Leonard Peltier beigetragen. Die Sonderbeilage war in der JUNGEN WELT  vom 14.3. sowie in ANALYSE & KRITIK vom 18.3.2014.

++++++++++

Ebenfalls einen Beitrag zu Peltier, dem Oglala Commemoration Day 2013 in der Pine Ridge Reservation, der Aim – Ausstellung „I´m not Your Indian Anymore“ in Minneapolis 2013 und das International Peoples Tribunal on Leonard Peltier in Wisconsin 2013 findet sich im Jubiläumsheft der Aktionsgruppe Indianer und Menschenrechte (AGIM) COYOTE Nr. 100.

++++++++++

Die deutsche Fassung von Claus Biegerts Filmfeature zu L. Peltier „I´m the Indian Voice“ ist im März 2014 fertiggestellt worden. Wahrscheinlich gibt es im April eine Online – Premiere. Watch our website.

+++++++++++

Auch das Buchprojekt des LAIKA – Verlags im Rahmen der „Bibliothek des Widerstands“ zu Leonard Peltier, indianischen Widerstand, Völkermordgeschichte usw. geht in seine Endrunde. Autoren sind Sonja John, Michael Schiffmann und Michael Koch. Unterstützt werden die Autoren durch Beiträge, Übersetzungen, Film- und Fotobeiträgen u. a. Von Monika Seiller, Claus Biegert, Isabelle Schön – Robideau, Al Bergstein und Dick Bancroft. Nun hoffen wir, dass das Buch pünktlich zu Leonards 70. Geburtstag auf dem Markt sein wird. Watch our website.

+++++++++++++++++

Regelmäßige Aktionen zu Peltier in Barcelona. Wir freuen uns, dass James (Jim) Robideau (Cousin Peltiers, Steve und Bob Robideaus, AIM – Aktivist und Spiritual Adviser) dort vor Ort die Aktionen unterstützt.

19.3.2014

 

  • Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.