Newsletter Okt. 2016

11. Oktober 2016

Veranstaltung  19.10.2016: Leonard Peltier und der indianische Widerstand

Club Voltaire, Tokata – LPSG RheinMain e. V. – Verein zur Unterstützung indianischer Jugend-, Kultur- & Menschenrechtsprojekte + Leonard Peltier Support Group, TraumFänger Verlag

Lesung mit Michael Koch

Michael Koch, Erziehungs– und Sozialwissenschaftler, Germanist, Musiker, Konzertveranstalter, Autor und Menschenrechtsaktivist,lädt ein zu einer Reise durch den amerikanischen Traum. Doch dieser American Dream ist für die indianische Bevölkerung Nordamerikas ein wahrer, nicht enden wollender Albtraum von Völkermord und Kolonialisierung, Unterdrückung und Rassismus, Armut und Ausgrenzung. Für die indianische Bürgerrechtsbewegung ist dies ein Albtraum erneuter Kriminalisierung, Verfolgung und Vernichtung. Und für den indianischen Aktivisten und politischen Gefangenen Leonard Peltier ist dies ein Albtraum eines unvergleichlichen Justizskandals und vierzigjähriger Haft. Das Buch ist ein Dokument der anhaltenden Unterdrückung der Native Americans. Es ist Anklage gegen eine der längsten Völkermordgeschichten der Menschheit. Und es ist ein Schrei nach Gerechtigkeit und Freiheit für Leonard Peltier. Buchvorstellung mit Lesung, Film- und Slideshow, Musik und interaktivem Vortrag.

Im Club Voltaire, Kl.Hochstr. 5, ab 20:00 Uhr, zuvor

Radiosendung Radio X zu Leonard Peltier und das Buch „Ein Leben für die Freiheit“ sowie das Heidelberger Symposium „Free Peltier“

 

Außerdem zum Symposium letztes Wochenende  ein Text im Anhang

…more dates and activities:

17.10.  Mahnwache vorm US-Generalkonsulat  Frankfurt/Main
19.10.  Radiosendung mit Radio X,Frankfurt
19.10.  Interaktive Lesung „Ein Leben für die Freiheit“ im Rahmen der GegenbuchMasse im Club Voltaire
29.10.  Aktion in Berlin vorm US-Generalkonsulat  „Free Peltier, free them all“

Besuch der Menschenrechtsbeauftragten  der demokratischen Parteien im Bundestag in Berlin und ggf Brüssel (in Planung)
Zeitungsartikel im GefangenenInfo (im Druck)
Zeitungsartikel zum Aktionstag in Berlin (29.10) in der jW  ganzseitig (auf dem Weg)
Soli-CD Mitch Walking Elk, Wade Fernandez und Michael Koch (3 – 4 Songs; finishing Dez. 2016)

Lesetour  „Ein Leben für die Freiheit“  No. 3  (Berlin, Halle/Leipzig, München – Monika, Holger und Elke – wir sollten uns wg. dates austauschen)  Dez. 2016  und No. 4  Kiel, Hamburg und ggf. Bremen (März 2017 – über Rote Hilfen)

  • Keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.