Newsletter Nr. 8 (2/2015)

12. März 2015

Und hier wieder die aktualisierte Rück- und Vorschau auf unsere Aktionen und weitere Aktivitäten:

5.2.2015   Mahnwache für Leonard Peltier, Mumia Abu – Jamal, Rodney Reed vor dem US – Generalkonsulat in Frankfurt am Main. Das Frankfurter Mumia – Bündnis, die Unterstützergruppe der mittlerweile freigelassenen Cuban 5 und Mitglieder von Tokata – Leonard Peltier Support Group RheinMain erinnerten mit dieser Mahnwache an das Schicksal us-amerikanischer politischer Langzeitgefangener und forderten die Abschaffung der Todesstrafe. Gleichzeitig erinnerten an den 39. Jahrestag der Verhaftung Peltiers, der seit dem 6.2.1976 inhaftiert ist.

6.2.2015  Infostand der Ostgruppe von Tokata-LPSG RheinMain für Leonard Peltier in Leipzig zur Erinnerung an die 39jährige Haftzeit des indianischen politischen Gefangenen

10.2.2015  Film- und Infoabend in Offenbach am Main anlässlich des 42 Jahrestags der Besetzung Wounded Knees. Außerdem Infos zu Leonard Peltier, Rodney Reed und Mumia Abu – Jamal sowie zur aktuellen Situation in der Pine Ridge Reservation Süd Dakotas.

21.2.2015  Infostand Tokata – LPSG RheinMain Ostgruppe beim Winter – Powwow in Hohen Neuendorf. Zahlreiche in- und ausländische Gäste informieren sich über Peltiers Fall und zeigen demonstrativ ihre Solidarität mit dem inhaftierten AIM-Aktivisten.

5.3.2015   Erneut Mahnwache für Leonard Peltier, Mumia Abu – Jamal, Rodney Reed vor dem US – Generalkonsulat in Frankfurt am Main. Das Frankfurter Mumia – Bündnis, die Unterstützergruppe der mittlerweile freigelassenen Cuban 5 und Mitglieder von Tokata – Leonard Peltier Support Group RheinMain erinnerten wie in den Vormonaten am 5ten Tag des Monats mit dieser Mahnwache an das Schicksal us-amerikanischer politischer Langzeitgefangener und forderten die Abschaffung der Todesstrafe. Die für diesen Tag angesetzte Hinrichtung von Rodney Reed wurde vorübergehend ausgesetzt. Doch ein Aufschub ist keine Aufhebung und somit geht die weltweite Kampagne gegen die Hinrichtung Reeds weiter.

12. – 15.3.2015  Infoecke von Tokata – LPSG RheinMain (Ostgruppe) bei der Leipziger Buchmesse am Stand des Traumfänger – Verlags (Halle 2, Stand H 106). Dem Verlag danken wir an dieser Stelle ganz herzlich.

14.3.2015  4 Tage vor dem Internationalen Tag der politischen Gefangenen findet in Frankfurt am Main ein Aktionstag auf dem Römerberg statt. Neben der ROTEN HILFE und den Gruppen, die sich auch an den Mahnwachen in Frankfurt beteiligen, werden weitere AktivistInnen aus lateinamerikanischen und kurdischen Unterstützergruppen erwartet. Römerberg, 14.3.2015 von 14 – 17 Uhr.  Es wird u. a. auch Infos zu Leonard Peltier geben.

18.3.2015  Internationaler Tag der politischen Gefangenen. Hierzu wird es in der Jungen Welt wie in den Jahren zuvor eine Sonderbeilage der Roten Hilfe geben, in der auf Seite 13  auch ein Artikel zu Leonard Peltier sein wird. Außerdem feiert am gleichen Tag das Großkapital die Eröffnung der Europäischen Zentral Bank. Ganz Europa ist zum Mitfeiern nach Frankfurt herzlich eingeladen. Vormittags Blockaden,  nachmittags Kundgebung und zentrale Demo.

5.4.2015 (Ostersonntag)  Ob an diesem Tag eine Mahnwache vor dem Frankfurter US – Generalkonsulat stattfinden wird, ist derzeit noch unklar. Wir werden auf der Homepage (www.leonardpeltier.de) hierüber rechtzeitig informieren.

23.4.2015  Braunschweig, Haus der Kultur, Nordbahnhof 1: Benefizkonzert und Lesung zu Leonard Peltier5.2.2015   Mahnwache für Leonard Peltier, Mumia Abu – Jamal, Rodney Reed vor dem US – Generalkonsulat in Frankfurt am Main. Das Frankfurter Mumia – Bündnis, die Unterstützergruppe der mittlerweile freigelassenen Cuban 5 und Mitglieder von Tokata – Leonard Peltier Support Group RheinMain erinnerten mit dieser Mahnwache an das Schicksal us-amerikanischer politischer Langzeitgefangener und forderten die Abschaffung der Todesstrafe.

5.5.2015  Mahnwache zu Leonard Peltier, Mumia Abu – Jamal und andere politische Langzeitgefangene in den USA in Frankfurt am Main vor dem US-Generalkonsulat. 18-19 Uhr, Giessener Str. 30

29.5.2015  Native American Day 2015 in Offenbach am Main, KJK Sandgasse 26. U. a. mit Konzert des Menominee-Musikers Wade Fernandez sowie des Cheyenne-Arapaoh Mitch Walking Elk

  • Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.