Newsletter Nr. 10 4/2015

26. Mai 2015

Tokata – LPSG RheinMain e. V. Newsletter No. 4/2015

 

23.4.2015 In Braunschweig, Haus der Kultur fand ein Benefizkonzert mit Lesung und Informationen zu Leonard Peltier statt. Die Veranstaltung war gut besucht, zu Gast auch Vertreter der GfbV und belgischer Peltier – Unterstützer

5.5.2015 Die Mahnwache zu Leonard Peltier, Mumia Abu – Jamal und andere politische Langzeitgefangene in den USA in Frankfurt am Main vor dem US-Generalkonsulat war sicherlich auch aufgrund des nach wie vor bedrohlichen Gesundheitszustands Mumia Abu – Jamals verhältnismäßig gut besucht. 14 Personen protestierten mit Bannern, Plakaten und Redebeiträgen gegen die anhaltende Inhaftierung der beiden Gefangenen und deren medizinische Unterversorgung.

15. – 17.5.2015 Infostand zu Leonard Peltier bei den Karl May Festspielen in Radebeul. Viele Besucher informierten sich auch dieses Jahr wieder an dem Infostand und unterzeichneten die Forderung zur Freiheit des indianischen Langzeitgefangenen. Es war das dritte Mal, dass Tokata – LPSG RheinMain vor Ort war. 2005 waren die Vereinsgründer Michael Koch und Claudia Weigmann – Koch mit Peltier – Cousin James (Jim) Robideau in Radebeul. Seit 2014 sind Elke und Holger Zimmer von der Ost – Gruppe des Vereins dort vertreten.

15.5.2015 Rosalyn Jumping Bull verstorben. Die Urenkelin Sitting Bulls lebte mit ihren Eltern auf dem Grundstück, auf dem am 26.6.2015 die Schießerei zwischen FBI und AIM stattfand. Rosalyn war bis ins hohe Alter von 83 Jahren beim Gedenktag des FBI – Überfalls an den Aktionen des Oglala Commemoration Day anwesend. Der diesjährige Commemoration Day wird Rosalyn Jumping Bull gewidmet sein.

24.5.2015 Powwow in Grimma. Auch hier gab es wieder einen Infostand zu Leonard Peltier.

29.5.2015 Native American Day 2015 in Offenbach am Main, KJK Sandgasse 26. U. a. mit Konzert des Menominee-Musikers Wade Fernandez sowie des Cheyenne-Arapaoh Mitch Walking Elk, Film “I´m the Indian Voice” von Claus Biegert zu L. Peltier. Vormittags ein Workshop an einer Offenbacher Schule mit Wade Fernandez, Mitch Walking Elk und LPSG RheinMain. Einlass: 20:00 Uhr Beginn Film: 20:15 Uhr Beginn Konzert: 21:00 Uhr

 

….ansonsten waren wir in den vergangenen beiden Monaten vor allem an der Soli-Kampagne für den schwer erkrankten Mumia Abu – Jamal beteiligt und arbeiten zur Zeit mit Hochdruck an der Fertigstellung des Buches zu ASIM und Peltier.

  • Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.