Monatsarchiv für Oktober 2013

Refugees welcome – wider die mörderische Kaltschnäuzigkeit deutscher Politiker

25. Oktober 2013

In feierlichen Reden vergießen deutsche Politiker mediengerecht Krokodilstränen über die zahlreichen Toten, die im Verlaufe ihrer Flucht im Mittelmeer ertrinken. Doch tatsächlich mauern sie gleichzeitig die Grenze der „Festung Europa“ immer höher und fester. Den ganzen Beitrag lesen »

„Indianer in der Reservation heute“ Vortrag 26.10.2013

20. Oktober 2013

In Vertretung für Andrea Cox, die aus persönlichen Gründen diesen Termin nicht wahrnehmen kann, wird nun Tokata – LPSG RheinMain in Weißenfels, im Museum „Schloss Neu Augustusburg“ einen Vortrag zu den Lebensbedingungen von Native Americans in Reservaten halten. Den ganzen Beitrag lesen »

Danke allen SpenderInnen

20. Oktober 2013

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

an dieser Stelle sei Euch allen, die durch eine oder mehrere kleinere oder auch größere Spenden es ermöglichten, dass ich als Vertreter der europäischen Unterstützerbewegung für Peltier am International Peltier Tribunal in Wisconsin teilnehmen konnte, nochmals ganz herzlich gedankt. Den ganzen Beitrag lesen »

International Tribunal 3. Tag

5. Oktober 2013

Der Titel des Tribunals hat sich nun geändert in INTERNATIONAL PEOPLES TRIBUNAL ON LEONARD PELTIER. Anbei in englisch eine erste Zusammenfassung.

 

By Brenda News

Censored News EXCLUSIVE!

copyright Censored News

GREEN BAY, Wisconsin — The Peltier International Tribunal on Indigenous Rights issued preliminary findings at the conclusion of the three day Tribunal late Friday.

Upgrade 2 International Peltier Tribunal 3.10.2013: Beteiligte und Programm

4. Oktober 2013

Neben dem Live Streaming findet Ihr auf 

http://bsnorrell.blogspot.com/2013/10/peltier-tribunal-agenda-indigenous.html 

bereits die Zusammenfassungen der ersten beiden Tage (in englisch) mit Videodokumenten. Anbei die aktuelle Liste der Teilnehmer und der aktuelle Programmablauf. Den ganzen Beitrag lesen »

Update INTERNATIONAL PELTIER TRIBUNAL Green Bay 3. Oktober 2013

3. Oktober 2013

Wir werden die kommenden Stunden und Tage immer wieder kurz aus dem INTERNATZIONAL PELTIER FORUM berichten. Schaut immer mal wieder auf unsere  Seite und/oder auf die unten angegebenen Live Streaming Seiten und teilt diese Message mit Euren Freunden, Familienangehörigen, Arbeitskolleginnen und in Euren politischen Zusammenhängen. Den ganzen Beitrag lesen »

Tag 2 INTERNATIONAL PELTIER FORUM – Live Stream

3. Oktober 2013

Gestern, am 2.10.2013 hat in Green Bay, Wisconsin das International Peltier Tribunal on the Abuse of Indigenous Human Rights  begonnen. Bereits am ersten Tag, der sich schwerpunktmäßig mit der Situation in der Iner Ridge Reservation während der 70er Jahre auseinandersetzte und auch eine Grundlageneinführung in den Komplex indigener Kultur, Spiritualität, Identität, Geschichte und auch Völkermordgeschichte auseinandersetzte, gab es über 220.ooo  Livestream – Minuten die durch Internetbesucher verfolgt wurden.  Auch über Twitters und weitere soz. Netzwerke haben über 10.000 Followers das Tribunal kommentiert und weiterempfohlen. Den ganzen Beitrag lesen »

USA: International Peltier Tribunal eröffnet

3. Oktober 2013

Am heutigen Mittwoch, den 2.10.2013 begann in Green Bay/Wisconsin das dreitägige INTERNATIONAL PELTIER TRIBUNAL. Am ersten Tag standen vor allem die Geschehnisse in der Pine Ridge Reservation vor, während und nach Wounded Knee II(1973) im Zentrum der Berichte. Unter anderem berichteten Nachmittags der amtierende Stammes – Vizepräsident der Oglala – Lakota, Tom Poor Bear, selbst AIM – Mitglied sowie Dino Butler. Butler war neben Leonard Peltier und Bob Robideau einer der drei Hauptverdächtigen und Angeklagten im Zusammenhang mit der tödlichen Schießerei vom 26.6.1975 in Oglala. Butler, seinerzeit mit Robideau freigesprochen, schilderte seine Erlebnisse von diesem Tag sowie der anschließenden Flucht mit sehr eindrucksvollen worten. Den ganzen Beitrag lesen »