5. Lesetour „Ein Leben für die Freiheit – Leonard Peltier und der indianische Widerstand“ beginnt im Oktober

1. Oktober 2017

Im Oktober 2017 startet die bislang fünfte bundesweite Lese- und Vortragstour zu dem Buch „Ein Leben für die Freiheit – Leonard Peltier und der indianische Widerstand“ (Autoren: Michael Koch/Michael Schiffmann, Traumfänger Verlag, 2016). Wieder erwartet die Gäste ein Mix aus freiem Vortrag, Lesung, Bildershow und Musik, vielfältig und kurzweilig. Lediglich der Termin in Offenbach ist zeitlich auf knapp 30 min. begrenzt, da er im Rahmen der stadtweiten Aktion „StadtLesen“ stattfindet.Im Rahmen der Tour besteht dann auch die wohl letzte Gelegenheit, eines der Bücher der ersten Auflage zu erhalten, denn diese ist nahezu ausverkauft. Die  Erstauflage umfasst ca. 420 Seiten Text plus 40 Seiten Fotomaterial auf Spezialpapier und Großteils farbig. Außerdem ist der Erstauflage, die in Hardcover version erschien, auch eine DVD mit knapp zweistündigem Filmmaterial beigelegt.

In der überarbeiteten, erweiterten und aktualisierten Zweitauflage wird dies nicht mehr der Fall sein. Diese Auflage wird kostengünstiger sein, erscheint aber als Paperback ohne DVD. Es wird einige Texte und Fotos mehr geben, letztere allerdings nur in s/w. Voraussichtliches Erscheinungsdatum Spätherbst 2017.

Einen Kommentar schreiben

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.